Lohnt sich das?

Lohnt sich das?

Wer verdient was? Auf dem Kanal "Lohnt sich das?" des Bayerischen Rundfunks werden Menschen und ihre Berufe vorgestellt. Sie verraten, was sie verdienen, wie man mit dem Gehalt leben kann, wie ihr Job und ihr Privatleben aussieht – und für was sie ihr Geld wieder ausgeben.

Berufe der M+E-Industrie

Berufe der M+E-Industrie

Die Metall- und Elektro-Industrie (M+E-Industrie) ist der bedeutendste Industriezweig Deutschlands mit über 30 Ausbildungsberufen. Ihre Produkte kennst du bereits, denn sie sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken: Bauteile für dein Smartphone und deinen Computer, Autos, Flugzeuge, Schiffe und Hightech-Anlagen gehören dazu. Das Portal www.ausbildung-me.de gibt umfassende Informationen zu Ausbildungsmöglichkeiten in der M+E-Industrie inkl. Bewerbungstipps, Berufe-Check und Videos aus dem Berufsalltag.

Das Jugendmagazin der Handwerkskammer

Das Jugendmagazin der Handwerkskammer

Wenn du dich für Berufe im Handwerk interessierst, dann solltest du unbedingt einmal auf handfest-online.de vorbeischauen. Die Zeitschrift selbst ist auch offline zu empfehlen.

Infos über Handwerksberufe

Infos über Handwerksberufe

Auf www.handwerks-power.de findet sich ein übersichtliches Berufe A-Z, eine Lehrstellenbörse, Informationen und Tipps für die Bewerbung und eine Zusammenstellung der Gründe, die für eine Ausbildung im Handwerk sprechen.

Handwerksberufe zum Anschauen

Handwerksberufe zum Anschauen

Aus 130 Handwerksberufen den richtigen auszuwählen, ist gar nicht so leicht. Die azubiTV-Clips (www.azubitv.de) liefern authentische Einblicke in den Arbeitsalltag der verschiedenen Ausbildungsberufe und unterstützen Jugendliche bei der Berufswahl.

Handwerksberufe zum Checken

Handwerksberufe zum Checken

Hier kannst du über den Berufe-Checker einschätzen, welcher Handwerksberuf für dich interessant sein könnte. Außerdem gibt es ein Berufe-Wiki, das kurz und verständlich die Berufe im Handwerk vorstellt. Macht echt Spaß!

Ingenieurstudiengänge

Ingenieurstudiengänge

Es gibt über 6.000 verschiedene Bachelor- und Masterstudiengänge der Ingenieurswissenschaften in Deutschland. think ING hilft dir, einen Überblick zu gewinnen und beantwortet Fragen wie: „Was muss ich studieren, um später wo arbeiten zu können?“, „Welche Hochschulen kommen dafür in Frage?“, „Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen?“. Der think ING-Studiengangsfinder gibt dir außerdem Impulse, welche Ingenieursstudiengänge zu dir passen könnten.