Brückenjahr

Ein Brückenjahr : Pro & Contra

Geschrieben am 24.05.2010
von Iza Witkowska


Was spricht eigentlich für ein Brückenjahr oder wieso könnte ich mich auch dagegen entscheiden?!



Zusammenfassend kann man also feststellen, dass es sinnvoll ist diese Chance zu ergreifen und ein „Gap Year“ zu machen. Dennoch solltest du beachten, dass natürlich auch andere individuelle persönliche Gründe deine Entscheidung beeinflussen können. Sollte es für dich nach dem Abitur nicht klappen ein Brückenjahr einzulegen, kannst du dies selbstverständlich noch immer während deiner Ausbildung/ deines Studiums oder sogar erst danach machen. Jedoch solltest du beachten, dass es zu diesem Zeitpunkt schwieriger sein wird, da du eventuell auf dein Gehalt oder deinen Wohnort angewiesen bist.