Folge 4: Hufschmied Max Popp | selbst & ständig

Geschrieben am 27.07.2020
von Izabela Witkowska


In der nächsten Folge der selbst & ständig-Reihe lernen wir Max Popp, den jüngsten Hufschmied Frankens, kennen.

Max erklärt, was seinen Beruf ausmacht und wieso er sich für ihn entschieden hat. Wir erfahren, was die Herausforderungen der Betriebsübernahme waren, wie er sie bewältigen konnte und welche Innovationen er eingeführt hat.

 


Bei "selbst & ständig", der Videoreihe der Joachim Herz Stiftung, werden in 15 Episoden junge Gründer*innen bis 25 Jahren vorgestellt, die aus einer kleinen Idee etwas Großartiges geschaffen haben. Mehr über das Projekt findet ihr hier.