Was ist ein Brückenjahr?

Ein Brückenjahr kannst du ganz unterschiedlich gestalten. Es gibt die Möglichkeit in Deutschland zu bleiben und zum Beispiel ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), wie unsere ehemalige Teilnehmerin Anita, zu machen oder auch ins Ausland zu gehen zum Beispiel mit einem Reisestipendium, wie Robin es gemacht hat. Darüber hinaus gibt es noch viele weitere Möglichkeiten, die wir dir sowohl hier als auch in unserem Podcast zeigen möchten. Aber denk immer daran, deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und du bist Gestalter/in deines ganz eigenen Brückenjahres.

Aupair – Was ist das?

Als Aupair lebst du in der Regel in einer Gastfamilie im Ausland und unterstützt bei der Kinderbetreuung und dem Haushalt.

Work & Travel/ WWOOFen

Unter Work & Travel versteht man das Reisen (in der Regel mit einem Reiserucksack) mit einem „Working-Holiday-Visum“. Dieses Visum erlaubt dir Gelegenheitsjobs anzunehmen. WWOOF bietet dir die Möglichkeit auf einem Biobauernhof mitzuarbeiten und dafür Unterkunft und Verpflegung gestellt zu bekommen.

Weltwärts

Weltwärts bietet internationale Freiwilligendienste bei Entsendungsorganisationen der deutschen Entwicklungszusammenarbeit an.

Kulturweit

Kulturweit bietet dir einen internationalen Freiwilligendienst bei Partnerorganisationen des Auswärtigen Amtes und der UNESCO in der Kultur- und Bildungsarbeit.

EFD – Was ist das?

Ein Europäischen Freiwilligendienst ist ein gemeinwohlorientierter Einsatz im sozialen, ökologischen, kulturellen, sportlichen … Bereich. Er findet im EU-Ausland (und Partnerländern) statt.

IJFD – Was ist das?

Ein Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD) ist ein gemeinwohlorientierter Einsatz im sozialen, ökologischen, kulturellen, sportlichen Bereich. Du kannst diesen überall im Ausland absolvieren.

BFD – Was ist das?

Ein Bundesfreiwilligendienst ist für Bürger/innen jeden Alters. Er bietet dir die Möglichkeit dir soziale, ökologische, kulturelle und interkulturelle Kompetenzen anzueignen.

FÖJ – Was ist das?

Das Freiwillige Ökologische Jahr bietet dir die Möglichkeit dich aktiv in Natur-, Umwelt- und Klimaschutz zu engagieren.

FSJ – Was ist das?

Ein Freiwilliges Soziales Jahr absolvierst du in der Regel im sozialen oder gemeinnützigen Bereich. Es bietet dir die Möglichkeit soziale Berufsfelder kennenzulernen und dich ein Jahr um andere Menschen zu kümmern.