ChangeMakerSpace

Der ChangeMakerSpace ist deine Möglichkeit, für ein Wochenende in die Rolle eines Sozialunternehmers zu schlüpfen. Werde Teil eines Gründerteams und erschaffe neue Lösungen, die die Welt ein Stück besser machen. Mehr Infos hier.

Ashoka

Ashoka ist das globale Netzwerk für Gestalter*innen unserer Gesellschaft, die mit unternehmerischer Haltung und innovativen Ansätzen antreten soziale Probleme zu lösen – in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit Institutionen und Engagierten weltweit.

Herausforderung Unternehmertum

Ziel von "Herausforderung Unternehmertum" ist es, den Unternehmer- und Gründergeist junger Menschen zu wecken und sie gezielt dabei zu unterstützen, unternehmerische Qualifikationen zu erwerben. Mit Gründungs- und Projektideen können sie sich einmal im Jahr für die Teilnahme an "Herausforderung Unternehmertum" bewerben. Das Spektrum reicht dabei von gewinnorientierten Unternehmensgründungen über Vorhaben im Sinne eines "social entrepreneurship" bis hin zu gemeinnützigen Projekten.

Das Wirkungsschaffer Stipendium

Das Wirkungsschaffer Stipendium wird in Stuttgart an 15-20 Teams im Jahr vergeben. Es läuft 8 Monate und gibt Social Start-ups, Sozialunternehmer*innen und Social Innovators die Gelegenheit, in ihrem Gründungsprozess intensiv mit individuellem Coaching, Mentoring und Zugang zu relevanten Netzwerken und möglichen Investoren an der unternehmerischen Realisierung ihrer Idee zu arbeiten. Und das alles kostenlos in der inspirierenden und förderlichen Umgebung des Labs.

Social Impact Lab Stuttgart

Social Impact Lab Stuttgart unterstützt Gründer in der Start- und Gründungssphase mit dem Stipendienprogramm "Wirkungsschaffer" inkl. Coaching, Beratung & Arbeitsplatz im Co-Working-Space. Hier erfährst du mehr über das Programm.